Vienna siegt klar gegen Donau

In der 3. Runde der Wiener Stadtliga kam es zum Highlight der Herbstsaison für die SV Donau. Gerne erinnern wir uns noch auf das vergangene Jahr wo unsere Jungs ein sensationelles 3:3 Unentschieden erreichen konnte. Nach zwei Niederlagen in den ersten beiden Runden und einem nochmals verjüngten Team, durfte man mit so einem Ergebnis eigentlich im Voraus schon nicht rechnen. Tore regnete es aber auch in diesem Spiel, wenn auch nur einseitig.

SV Donau 0:4 First Vienna FC

Tolle Kulisse daheim am Weissauweg

Donau konnte knapp 30 Minuten den Kasten zwar rein halten, aber dann schlugen die favoriersierten Gäste das 1. Mal zu und erhöhten knapp vor Pausenpfiff zum 0:2 Pausenstand. Ebensoviele Tore vielen dann auch in Hälfte zwei, was einen klaren 4:0 Auswärtserfolg für Vienna bedeutete. Auch unsere U23 Team musste sich klar geschlagen geben und unterlag daheim 1:6.

Vater – Sohn Duell bei Donau gegen Vienna