Turniersieg unserer U11 in Brünn

Während ein Teil der Mannschaft des Jahrgangs am vergangenen Samstag noch das letzte Meisterschaftsspiel zu Hause gegen Siemens Großfeld ausgetragen hat, ging es für die anderen zum internationalen Turnier in Brünn, wo man gegen Teams aus Tschechien und der Slowakei die Kräfte messen konnte.

Wenig Schatten, viel Sonne stand nicht nur wettermäßig am Programm, es war auch das Motto der Jungs, die sich trotz der anstrengenden Bedingungen toll geschlagen haben.

Mit einem Gesamtscore von 19:2 konnte man an dem intensiven Tag gegen Teams aus Prag, Brünn, und anderen tschechischen Städten und der Slowakei mit einer großartigen Leistung den Turniersieg erringen.

U11 Turniersieger in Brünn

Auch am heimischen Rasen konnte das U11-Team gegen die Floridsdorfer überzeugen und zeigten gute Spielzüge und schöne Treffer.